Benjamin Rischkau gewinnt Laufer Pokermasters

Herzlichen Glückwunsch, Benjamin Rischkau! Er gewinnt vor Thomas Vetter und Sebastian Stankowitz.

Um 1:20 Uhr gewann er mit einem Drilling 6er gegen Thomas Vetter.

 

Das Finale des Pokertournament 2015 begann um 16 Uhr mit 48 Qualifikanten. Um 22 Uhr brachte unser Mitglied Alfred Bayer die Preisblase zum platzen und konnte den 11. Platz für sich verbuchen. Dass die Spieler am Final Table sehr geduldig waren ist am Abstand zwischen den Plätzen 4 und 3 sehr gut zu erkennen. Platz 4 wurde um 23:14 Uhr von Sebastian Bohr belegt, wobei der Drittplatzierte Sebastian Stankowitz erst um 01:10 Uhr feststand.

 

Die letzten 3 Spieler kämpften um die Pokale und um Amazon Fire TV, ein Heimkinosystem und ein Apple IPad 3 Mini.

 

Wir danken allen Spielerinnen und Spielern, allen helfenden Händen und Vereinsmitgliedern sowie dem Estiatorio Symposion!

 

Das nächste Turnier findet wie gewohnt im Herbst statt, wir freuen uns jetzt schon auf euch!

 

Pokerclub Lauf e.V.

zurück