Optimale Punktausbeute für HU-Team

Gleich zwei Ligspiele standen für das HeadsUp Team am Wochenende am Programm. Am 14.04.18 empfingen wir im heimischen Saloon das Team von Ace Of Spades Härtsfeld.
 
Die erste Runde begann optimal und Lauf gewann alle vier Spiele. Daher gingen Frank, Thomas, Jirka und Horst mit 28:0 in Führung.
 
Runde 2 konnte dann ausgeglichen gestaltet werden. Die Runde endete mit 18:18, der Gesamtstand 46:18. In Runde 3 lies man nichts mehr anbrennen, musste dennoch die Top 02 Partien abgeben. Das Rundenergebnis 14:22 führt zum Gesamtstand:
Pokerclub Lauf – Verein 60
Ace of Spades Poker 40
 
Die Statistik:
Jirka 24 Punkte
Frank 18 Punkte
Horst 10 Punkte
Thomas 8 Punkte
 
Am Sonntag, 15.04.18 ging es zu Deaf Poker “devil” North Bavarian in den Gehörlosentreff nach Bayreuth.
 
Allerdings verlor man heute die erste Runde recht deutlich mit 22:6. Nur Thomas konnte sein Spiel gewinnen. Die zweite Runde, von Lauf gesetzt, konnte mit 30:6 gewonnen werden, damit gingen wir 36:28 in Führung. Wir gehen also mit einem Vorsprung in die letzte Runde, d. h. wir müssen cool bleiben und zwei Spiele gewinnen. Jörg konnte bereits nach wenigen Minuten der ersten Blindphase “Sieg” im 10-Punktespiel vermelden. Daher musste nur noch irgendeine der anderen drei Partien gewonnen werden. Horst zu diesem Zeitpunkt weit vorne, Alex und Thomas jeweils auf ungefähr 5.000 Chips unten. Allerdings velor Horst im 12 Punktespiel ein paar unglückliche Hände und musste bei 200/400 die Niederlage bekanntgeben. Alex konnte aber Stück für Stück Chips gewinnen und bei 300/600 seinen Gegner eleminieren. Damit hatten wir zu diesem Zeitpunkt 52 Punkte auf der Habenseite. Thomas baute den Punktevorsprung bei 400/800 noch auf 60:40 aus.
 
Statistik:
Thomas 26 Punkte
Jörg 18 Punkte
Alexander 16 Punkte
Horst 0 Punkte
 
Wir bedanken uns bei unseren Gegner für zwei schöne Nachmittage.20180414_163628 20180415_145953
zurück